Miele

HERA Holzbottichmaschine weiter Infos: Klick hereDie Unternehmensgründer bauten aus hartem Eichenholz, wie sollte es auch der Qualität entsprechend anders sein, einen runden Holzbottich mit einem Bewegerkreuz. In den Eichenbottich kam dann die Wäsche. Vermutlich inspiriert von der Miele-Buttermaschine wurde die legendäre "HERA" Holzbottichwaschmaschine vor mehr als 100 Jahren gebaut. Für Hausfrauen war dies eine ernorme Arbeitserleichterung.

Etwa 1920 gab es schon 24 verschiedene Holzbottichmaschinen. Das Wasser musste noch außerhalb der Maschine, meist in einem Waschkessel erhitzt und in die Maschine eingefüllt werden. Seife/Waschpulver wurde hinzugefügt und per Muskelkraft wurde das Bewegerkreuz betätigt. Durch die Hin- und Herbewegung der Wäsche in der Waschlauge war die Grundvoraussetzung des Wäschewaschens erfüllt.

Das Gerät, die Miele-Kraftwaschmaschine aus den Jahren 1904-1905, wurde mittels Transmission angetrieben und nicht selten auch von einer Dampfmaschine in Gang gehalten. Für den Handbetrieb waren diese Waschmaschinen sehr kraftaufwändig. Aus der Schweiz erhielt ich die Information, dass eine Miele-Kraftwaschmaschine dort noch gehegt und Miele Nr. 22   -Foto Copyright: Günter Wolter, Berlin-gepflegt wird.

Diese Miele No. 22 gehörte zu den traditionellen Waschgeräten mit Oberantrieb. Die gefrästen Zahnräder und die günstige Räderübersetzung erleichterten die Handhabung. Als Besonderheit hatte das Gerät ein höhenverstellbares Waschkreuz. Die Miele No. 22 war bis in die 50er Jahre hinein ein beliebtes und gefragtes Gerät.

Ein Waschgerät mit Elektromotor aus den 50er Jahren, die Miele No. 35 zeitweilig noch heute in Gebrauch, ist nur ein weiteres Beispiel exzellenter langanhaltender Qualität. Möchten Sie sich die historischen Miele Geräte einmal aus der Nähe anschauen, sozusagen hautnah,  empfehle ich das Miele Firmenmuseum in Gütersloh.

    Miele - Firmenmuseum, Carl-Miele-Str. 29, 33330 Gütersloh    
    Tel: 05241/89-0  
 
  "Geburtsstätte" | Holzbottichgeräte | Mielenium | Kraftwascher | Hera- Waschmaschine | Miele 35 | Miele 500    

 


Homepage miele-02.htm © erstellt: 29.01.2000 update: 30.08.2006 URL:http://www.oldieWash.de e-Mail: wolter-berlin@t-online.de